Loading...
Wehranlage2017-08-29T13:31:07+00:00

Neubau der Wasserkraftanlage St. Maurus im Donautal mit beweglichen, stählernen Wehrklappen und einer Kaplanturbine. Zur Herstellung der Durchgänigkeit des Fließgewässers wurde zusätzlich eine Fischtreppe und ein Fischabstieg erstellt. Weiterhin wurden diverse Ausgleichsmaßnahmen, unter anderem auch die Umsiedlung der Fledermäuse aus dem alten Kraftwerksgebäude in entsprechende Ersatzquartiere, durchgeführt.

BAUHERR: Erzabtei St. Martin zu Beuron
BAUJAHR: 2007 – 2009
LEISTUNGEN: Tragwerksplanung, Ausschreibung, Oberbauleitung und Bauleitung